OH GOD ; I TRIED ; AM I LOST IN YOUR EYES ?

hi Leute, der schreiber dieses blogs ist nicht mehr am leben, aber ich lasse hier vielleicht ab und an mal was durchblicken. abgesehen davon lasse ich aber alle seine posts usw. unangetastet.
ich vermisse dich, nic. in liebe, bones.

Freitag, 27. Juli 2012

Der Anfang ist immer dunkel.

Ich will euch erklären, was passiert ist, aber ich kann es selbst kaum begreifen. Es fällt mir so schwer zu glauben, dass Erdenzeiten dermaßen stark begrenzt sind. Ich verstehe nicht, was und ob ich etwas damit zutun habe. Woran kann es liegen, dass die Menschen um mich herum nicht glücklich werden können?
Vor kurzem noch haben wir miteinander gelacht. Oh, ich konnte diesen Kerlen nichts ausschlagen. Sie waren das erste Mal, dass ich Jungs zu richtig guten Freunden hatte.

Dieser Text kostet mich unglaublich viel Überwindung.

Ich stehe an Martens Bett, er sieht aus, als würde er schlafen. Mathis liegt daneben, er ist schwach, aber wach. Ich kann es kaum fassen, dass Daniel und er es gut überstanden haben, während Martens...
Mathis hat mal gesagt "von Martens kann man nichts erwarten", und das haben wir alle so im Raum stehen lassen. Es gab dem nie etwas hinzuzufügen. Er ist immer ein wenig zu schweigsam, zu berechnend. Er war immer der mit der Glanzleistung, der schonungslosen Ehrlichkeit und dem seltenen Lächeln. Wir haben uns gut verstanden, aber ich bin mir nie sicher gewesen, ob Martens wirklich ein verlässlicher Freund ist. Irgendwie hatte ich den Eindruck, er wäre immer nur auf seinen Vorteil bedacht.
Wie man sieht, bin ich seines Versprechens nicht würdig. Martens, mein Gott, Martens.
Ich hatte nie von dir erwartet, geschweige denn verlangt, dass du dein Leben für mich auf's Spiel setzt!

Er sieht mich an. Lange.
Verdammt, ich kann nicht aufhören, auf all die Pflaster zu starren, die sein Gesicht verziehen.
"Wenn ich das hier überstehe, Nic", krächzt er, "dann kriegst du meine Niere."
Er ist nicht zurechnungsfähig.
Der Autounfall, den Daniel, Mathis und er hatten, hätte ihm gezeigt, dass er handeln muss, sagt er. Sofort. Es könnte bald nicht nur für ihn, sondern auch für mich zu spät sein. Wir beide wussten, dass wir die selbe seltene Blutgruppe haben. Aber ich hatte nie von ihm erwartet, dass er dieses Opfer freiwillig für mich bringen würde.


Wie konnte ich jemals daran zweifeln, dass Martens mein Freund ist? Ich scheußlicher Mensch. Ich kann nur nicken und mich selbst widerlich finden, dafür, dass die Hoffnung in mir aufleuchtet. Hoffnung auf Rettung - Hoffnung auf die Niere. Ich dreckiger Dieb!
Ich sollte darauf hoffen, dass er nicht an seinen Unfallverletzungen stirbt, um SEINES Willens, nicht wegen mir selbst!


"Ich hätte bei euch sein können. Wenn ich mit zum See gefahren wäre, hätte ich im Auto gesessen", sage ich tonlos, zu niemandem bestimmten.
"Oh, du wärst doch komplett zerbrochen Alter", grinst Daniel. Daniel ist wach? "Sei einfach froh, dass du Migräne hattest."


Migräne.
Wohl eher Eingeweideverkrampfungen vor Hunger. In Anbetracht dessen, dass ich genau deshalb noch am Leben bin, ziemlich ironisch. 
Ein Autounfall hätte mich umgebracht. Deutlicher könnte Daniel nicht sein. Und irgendwie musste ich versichern, Martens Angebot würdig zu werden.


Willkommen, 51 Kilogramm.

Kommentare:

  1. Mir liefen gerade ehrlich Tränen die Wangen hinunter, als ich das gelesen habe. Es ist so schön und schrecklich zugleich! Ich kann meine Gedanken gerade schlecht sortieren und ich will mir gar nicht vorstellen, wie es dir als Betroffener geht. Das ist wohl die Ironie des Lebens, dass du überlebt hast aus einem Grund, der dich innerlich zerfrisst.
    Ich kann nicht verstehen, wie du dich fühlst, weil ich keineswegs ein solches Erlebnis gehabt habe. Aber ich denke, ich, als objektiver Betrachter, kann es verstehen,nachvollziehen, dass in dir die Hoffnung schimmert wenn du hörst, dass du vielleicht ganz bald eine Niere bekommst. Das heißt noch lange nicht, dass du dir den Tod eines guten Freundes wünscht! Es gibt keinen Grund sauer oder böse auf dich selbst zu sein, ich denke, es ist dieser Überlebenstrieb, der einfach egoistisch sein muss. Es ist ja nicht so, dass du ihm an die Kehle gehst und ihn das letzte Stück zum Tod hinschubst, solange das nicht der Fall ist, brauchst du dir denke ich keine so großen Sorgen machen. Aber hoffen wir auf das Beste, nämlich dass dein Freund überlebt und du trotz allem eine Niere bekommst!
    Es ist genau die richtige Entscheidung, sich jetzt von all dem abzukabseln und so viel Zeit wie möglich mit deinen Freunden zu verbringen! Vielleicht helfen sie dir - ohne, dass sie es wissen - vielleicht auch nur ein bisschen wieder auf die richtige Bahn, oder zumindest nicht mehr auf die Falsche.

    Und zu deinem Kommentar:
    Ich weiß, dass ich dir nicht konkret helfen kann, aber es freut mich zu hören, dass meine Worte so positiv bei dir ankommen. Wenn ich sie schreibe und noch einmal drüber lese, kommt mir das manchmal einfach nur irre vor. Aber das liegt wahrscheinlich daran, dass die ganzen Dinge, die hier verlaufen, einfach nur irre sind. Ich denke weiterhin an dich und werde dich, sobald es nötig ist, auch weiterhin an all die Dinge und Menschen erinnern.
    Ich werde auch alles geben, um das Richtige mit mir zu tun, um es diesmal auf dem richtigen Weg zu schaffen. Ich will nicht schon wieder alle enttäuschen, sonst wird mein Blog noch zum Lachhafsten des Jahres gewählt.

    Ich wünsche dir nur das Beste und hoffe, dass es euch bald allen wieder (relativ) gut geht!
    Alles, alles Liebe ♥
    Ewa




    //P.S.: Danke für deinen TAG, aber was bedeutet FTBGML?

    dicke Umarmung! :):*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das P.S. hat sich erledigt, ich Schlaumeier!

      for the gap between my leg :)
      ♥♥♥

      Löschen
  2. Ich weiß gar nicht, was ich schreiben soll. Nein, nicht 'soll', sondern will. Beziehungsweise, was nicht taktlos erscheint...
    Vielleicht solltest du das als universelles Zeichen nehmen. Irgendwas will, dass du weiter lebst. Erstmal wärst du beinahe am Unfall betroffen gewesen, bist wegen der Schmerzen aber doch nicht mit. Und dann möchte dir dein Freund auch noch eine Niere spenden.
    Das ist bestimmt ein riesiger Schock. Und ich verstehe das hunderprozentig, obwohl ich sowas nie erlebt habe. Aber vielleicht solltest du... versuchen diese Chance zu nutzen? Weißt du was ich meine? Ich glaube, das klingt irgendwie rücksichtslos, aber irgendwie kann ich's nicht formulieren. Hoffentlich verstehst du, was ich eigentlich meine.. :o
    Ich wünsche euch alles alles Liebe.
    xx K c:

    AntwortenLöschen
  3. ich würde immer auf dein herz aufpassen,
    ich habe es auf mein kissen gelegt,
    damit dein herz es schön gemütlich hat.

    AntwortenLöschen
  4. nic, ich würde dir gerne etwas wundervolles, weises schreiben, was dir mut macht weiter zu atmen, aber ich weiß beim besten willen nicht, was das sein könnte. ich glaube in solch einer situation helfen die liebgemeintesten, bestformuliertesten worte nichts. ich fühle mich schlecht weil ich das gefühl habe das alle worte dieser welt zu wenig wären um dir einen text zu schreiben der dir wirklich hilft, obwohl du ihn sosehr verdient hast. du bist nicht allein, auch wenn es sich manchmal so anfühlt. lass nicht los, gerade nicht jetzt.

    AntwortenLöschen
  5. Und für heute lasse ich all meine Worte da, wo sie sind und werde sie nicht aufschreiben., ich werde sie nicht befreien. Sie bleiben wo sie sind, aber trotzdem bin ich in Gedanken bei dir.
    Er schafft das und du schaffst das.

    AntwortenLöschen
  6. liebster nic,
    ich habe dir ein blogaward verliehen.
    kannst mit dieser aussage machen was du willst,
    mir ist es nur wichtig, dass du das weißt.
    ich schätze dich und deine texte.

    AntwortenLöschen
  7. Nic, Nic, Nic.
    Was soll ich sagen...

    Dein Text war mal wieder berührend und ging direkt ins Herz.
    Manchmal ist es eben Ironie, was das Leben einem hinwirft.

    Wirst du seine Niere annehmen, oder habt ihr nicht mehr darüber geredet?
    Aber es wäre alles andere als selbstsüchtig.

    Ich drück dich ganz lieb :)
    Laura

    AntwortenLöschen
  8. Choice 3 oder Choice 5 finde ich persoenlich am besten (:

    Das ist schoen wenn der Tag wenigstens fuer kurze Zeit dich mal abgelenkt hat. Die Antworten sind schoen und wahr. Va Punkt 4 ist gut! Erlebe ich gerade am eigenen Leib. :|

    Ich druecke euch beiden ganz fest die Daumen. Du wirst es schaffen und er auch. Das ist eine wirklich schwierige Situation aber ihr beide werdet da heil wieder rauskommen. Ihr duerft jetzt bloss nicht den Mut verlieren, va du darfst nicht wieder zurueck in das dunkle Loch zurueck gehen wo du schonmal warst.
    Was Laura geschrieben hat triefft voll und ganz zu was ich auch schreiben wollte.
    Nimm dir die Worte zu Herzen. Wir stehen alle hinter dir.

    Hoffentlich kannst du in der Woche deinen Kopf entleeren und deine Gedanken& Gefuehle sortieren. Und wenn du mehr Zeit brauchst dann nimm dir die Zeit. Wir alle brauchen mal eine Pause.

    Pass auf dich und alles Liebe,
    Lullaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Danke auch fuer deine unterstuetzenden Worte. Und die Worte sind 100% ehrlich. ♥

      Löschen
  9. lass dich nicht unterkriegen,
    gebe ich die geschlagen,
    kämpfe für das Leben, was du leben willst,
    und nicht wie die anderen wollen.
    es gut, dass du jedes mal aufs neue aufstehst,
    und nicht liegen bleibst,
    und du nicht mehr aus deinen zimmer herauskommst,
    weil die kraft fehlst zu lächeln,
    und die angst zu groß ist, um auf die straße zu gehen.

    ich hoffe du hast schöne ferien,
    und kannst die freie zeit genießen,
    und die zweifel in eine kiste packst,
    und sie nie wieder hervor holen musst.

    AntwortenLöschen
  10. o gott, nic. ich habe deinen ganzen blog gelesen. von vorne bis hinten, jeden post; nichts übersprungen. Du bist so begabt, du hast ein Talent. Wenn ich deine Texte lese, dann ist es, als ob du mich ganz genau kennen würdest. ALs ob du mir genau aus der Seele schreiben würdest. Wirf das nicht weg! Du hast ein ganzes Leben vor dir. Leben oder sterben, Leben! Dukannst es schaffen, denn deine Texte zeigen, wie stark du bist! Du bist eine der stärksten Personen, die ich kenne.

    AntwortenLöschen